Der Fluss Bensafrim, Lagis, Algarve, viele Menschen sehen Lagos als die sympathischste Stadt an der Algarveküste – sie ist lebendig, aber auch entspannt und unkompliziert. Die Geschichte von Lagos war schon immer mit dem Meer und den Meeresaktivitäten verbunden. Hier bewaffnete Prinz Henry die Karawanen, die den Weg für die großen Reisen in der Zeit der Entdeckungen frei machten. Lagos wurde von den Phöniziern und Karthagern von 1364 bis 350 v. Chr. gegründet. Die Römer besetzten das Gebiet in den ersten zwei Jahrhunderten n. Chr. und die Mauren nahmen die Stadt im achten Jahrhundert ein und blieben dort bis 1249. In dieser Zeit wurde die Burg gegründet.

Lagos bleibt eine beliebte Stadt für einen langen Winteraufenthalt.

Stadtmauern und Tor vom Fluss, Lagos, Algarve von Algarve Retreats Ltd. Nur die Mauern der Burg sind heute noch erhalten, aber die Burg erhielt ihren Namen, da Prinz Henry dort lebte und nach ihm alle Gouverneure der Algarve bis 1755. Auch heute noch hat Lagos seine alte kosmopolitische Atmosphäre und sein langjähriges Engagement für den Ozean – mit Blick auf die Zukunft, aber mit Respekt vor seiner Vergangenheit. Lagos ist ein einfacher Ort, um ein oder zwei Wochen zu verweilen und bietet eine gute Basis, um weiter westlich nach Sagres und an der Westküste zu erkunden.

Blick auf Marina, Lagos, Algarve von Algarve Retreats LtdDie Marina do Lagos befindet sich in der Nähe der Mündung des Flusses Bensafrim und ist voller Leben rund um Boote, einige in ihrem Heimathafen und andere besuchen von weit entfernten Orten: Viele Menschen entscheiden sich dafür, in den Cafés und Bars zu sitzen, die den Kai säumen und nur zusehen. Der Fischereihafen ist aktiv und frischer Fisch wird zusammen mit anderen frischen Produkten, einschließlich Obst und Gemüse, auf dem neu renovierten Indoor-Markt während der Woche verkauft. Lagos ist eine funktionierende portugiesische Stadt und die portugiesische Kultur und Lebensweise ist überall spürbar. Es gibt mehrere sehenswerte Kirchen und oft finden im Kulturzentrum und auf dem alten Sklavenmarkt Kunstausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Open-Air-Konzerte werden in Praca Gil Eanes oft an lokalen Feiertagen und Festivals veranstaltet.

Geschichte

Das Museum ist interessant und beherbergt eine Reihe von römischen Artefakten, viele davon in Boca do Rio direkt an der Küste im Westen gefunden. Die angrenzende Kirche Santo Antonio ist als „goldene“ Kirche bekannt, weil sie ein Meisterwerk der vergoldeten Schnitzereien ist. Es gibt eine Vielzahl von ausgezeichneten Stränden zur Auswahl, beginnend mit der prächtigen Meia Praia (blaue Flagge), einem 4 km langen Sandstreifen, der die Bucht von Lagos von der Ostseite des Flusses aus umgibt. Spektakulärer sind die Strände auf der anderen Seite des Flusses, die bei der Festung aus dem 17. Jahrhundert an der Mündung des Hafens beginnen. Beginnen Sie an den Stränden von Batata und Pinhoa und fahren Sie weiter zur Praia Dona Ana (blaue Flagge), dann zur Ponta da Piedade, wo es eine außergewöhnliche Fülle von Buchten, Höhlen, Tunneln, Grotten und Stapeln gibt, die es wert sind, eine Bootsfahrt zu unternehmen und vom Meer aus zu sehen. Vom Leuchtturm an der Spitze hat man an klaren Tagen einen herrlichen Panoramablick und um die Ecke liegt der Strand von Porto do Mos (blaue Flagge).

Die Auswahl an Restaurants und Getränken ist groß und bietet eine große Auswahl an Küchen – ein gemütlicher Spaziergang durch die Stadt wird Sie mit der Vielfalt der angebotenen Restaurants vertraut machen. Auf den Plätzen gibt es Cafés und Eisdielen mit Innen- und Außentischen und in der Altstadt gibt es alle möglichen Geschäfte. Es werden viele Aktivitäten angeboten, darunter Windsurfen, Segeln, Bootsausflüge, Tiefseetauchen, Angeln und unvergessliche Bootsausflüge rund um die Höhlen. Klicken Sie hier, um zu unseren Seiten für Freizeitaktivitäten zu gelangen, um weitere Details zu erfahren.

Für diejenigen, die sich auf das Golfspiel freuen, sind Boavista Golf Resort und Palmares Golfplätze beide lokal in der Stadt, letzteres ist ein Linkplatz. Der Parque da Floresta Golf and Leisure Resort ist ca. 19 km westlich und der Penina Golf Course liegt östlich vor Alvor und schließlich ist auch Alto Golf in Alvor leicht zugänglich. Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um Unterkünfte in Lagos geht.